WMFS

WMFS – Kunststiftung von Warmia und Mazury

Kunststiftung von Warmia und Mazury

Ziele der Kunststiftung von Warmia und Mazury

  1. Durchführung von Aktivitäten zur Entwicklung, zum Schutz und zur Förderung einer breit definierten Kultur, Kunst und Wissenschaft.
  2. Aufbau von kulturellen Brücken, die es der Gesellschaft ermöglichen, etwas über den Reichtum des Weltkulturerbes und den freien Austausch kreativer und künstlerischer Erfahrungen zwischen verschiedenen Regionen der Welt zu erfahren.
  3. Förderung universeller Werte von Kultur, Kunst und Wissenschaft.
  4. Durchführung und Unterstützung von Initiativen zur Entwicklung, zum Schutz und zur Förderung des regionalen Kulturerbes im In- und Ausland.
  5. Förderung und Entwicklung von sozialen künstlerischen Initiativen.
  6. Popularisierung von Kultur, Kunst und Wissenschaft in weiten sozialen Kreisen.
  7. Bearbeitung und Veröffentlichung verschiedener Materialien und Publikationen zu Themen, die mit den Zielen des Statuts übereinstimmen.
  8. Unterstützung der Aktivitäten von zeitgenössischen Künstlern und künstlerisch begabten Kindern, der Jugend, sowie deren Förderung im In- und Ausland.
  9. Förderung und Schutz der alten Kultur und Kunst.
  10. Ausbildung und Beratung in den Bereichen Kultur, Kunst und Wissenschaft.
  11. Förderung der Region Warmia und Mazury in Europa und weltweit.
  12. Zusammenarbeit mit Organisationseinheiten, Verbänden und anderen Stiftungen zur Verbreitung von Kultur.
  13. Beschaffung von Mitteln für die Einrichtung und den Betrieb der “Schokoladengalerie” in Ostróda.
  14. Aktivitäten für das Gemeinwohl in den Bereichen Ökologie und Tourismus, Wissenschaft, Bildung, Menschenrechte und anderer wichtigen sozialen Bedürfnisse.
  15. Förderung der Idee von langsamem Leben und langsamer Nahrung, im Einklang mit der Natur leben.
  16. Wohltätigkeitsaktivitäten.

Gemälde der Teilnehmer des Internationalen Maler-Pleinairs “Farben von Ostróda” vom 3. bis 12. Oktober 2017.

Pin It on Pinterest